• Archiv-Foto: Redak­tion

    Archiv-Foto: Redak­tion

Leipzig die Hochburg der Schulabbrecher in Sachsen

Zuletzt aktualisiert:

Kein Bock auf Schule!- Leipzig hat die meisten Schul­ab­bre­cher in Sachsen. Das berichtet die Leipziger Volks­zei­tung und bezieht sich dabei auf eine aktuelle Studie der Caritas.

Nach dieser ist die Zahl der Haupt­schul­ab­sol­venten in den letzten Jahren auf unter 14 Prozent gesunken. Dies sei alarmie­rend hieß es. Deshalb müsse jetzt die Politik reagieren und für einen Ausbau der Sozialar­biet an den Schulen sorgen.