Leipzig gewinnt Hauptpreis von “Kommune bewegt Welt”

Zuletzt aktualisiert:

Leipzig hat im bundesweiten Wettbewerb “Kommune bewegt Welt” den ersten Platz abgeräumt. Den Preis gab es für die kommunale Entwicklungspolitik. Gelobt wurden u. a. die Migrationspolitik und, dass die Stadt vor allem auf fair gehandelte Produkte setzt. Der Preis ist mit 20.000 Euro dotiert. Das Geld soll in die nachhaltige Entwicklung von Leipzig und der Welt gesteckt werden.