Leipzig investiert 390.000 Euro in Ortskern von Liebertwolkwitz

Zuletzt aktualisiert:

Leipzig will den Ortskern von Liebertwolkwitz verschönern. Wie die Stadt mitgeteilt hat, soll die knapp 5.000 Quadratmeter große Freifläche an der Getreidegasse unter anderem einen barrierefreien Zugang bekommen. Geplant sei außerdem ein beleuchteter Gehweg rund um die Fläche mit Grillplatz und Feuerstelle.

Bisher wird der Platz vom Seniorenheim und der anliegenden Kita genutzt. Nach der Umgestaltung könne er den Angaben zufolge auch als Schauplatz für die jährliche Gefächtsdarstellung der Völkerschlacht genutzt werden.

Die Kosten für die Maßnahme liegen laut Stadt bei 390.000 Euro. Bis Ende November soll alles fertig sein.