„Leipziger Beneflitz“ zurück im Clara-Zetkin-Park

Zuletzt aktualisiert:

Im Clara-Zetkin-Park fällt bald der Startschuss für den „Leipziger Beneflitz“. Nach zwei Jahren coronabedingter Pause ist es am 09. Juli wieder so weit. Wer teilnehmen möchte, muss sich vorab einen Laufpaten suchen, der für jede gelaufene Runde einen Betrag spendet. Der Erlös kommt Projekten für bedürftige Kinder zugute. Mit dem Geld sollen u. a. Sommerfahrten und Ausflüge organisiert werden. Weitere Informationen finden Sie hier.