• Foto: Marktamt Stadt Leipzig

    Foto: Marktamt Stadt Leipzig

Leipziger Marktamt reagiert auf Hype um Weihnachtsmarkt-Kindertassen

Zuletzt aktualisiert:

Nach dem Ansturm auf die Kindertassen des Weihnachtsmarkts hat sich das Leipziger Marktamt zu Wort gemeldet. In einer Mitteilung wird noch einmal darauf hingewiesen, dass die Tassen gestaffelt über alle vier Wochen des Weihnachtsmarktes ausgegeben werden. Es seien also noch mehr als 10.000 Kindertassen im Umlauf. Das Marktamt rät davon ab, die Kindertassen zu Zitat: „Phantasiepreisen auf Online-Plattformen zu kaufen“.

Der Hype um die Tassen sei so groß, dass einige Menschen bereits im Marktamt Tassen bestellen wollten. Laut Amtsleiter Walter Ebert werden die Tassen aber ausschließlich auf dem Weihnachtsmarkt verkauft.