Leipziger Wasserfest am Karl-Heine-Kanal

Zuletzt aktualisiert:

Gummi-Enten-Wettrennen, Paddlepartys und Fischerstechen – das gibt es bald beim Leipziger Wasserfest zu erleben. In eineinhalb Wochen geht es wieder los. Nach zwei Jahren coronabedingter Pause wird allerdings in abgespeckter Form auf dem Karl-Heine-Kanal gefeiert, so die Veranstalter. Besucher können sich u. a. auf Floßbaukurse und einen Stand-up-paddle-Wettbewerb freuen. Zudem sind Livemusik und ein regionales Food-Festival geplant. Das komplette Programm finden Sie hier