LKA sucht Mann nach Angriff am Connewitzer Kreuz

Zuletzt aktualisiert:

Das Landeskriminalamt sucht jetzt Zeugen zu einem Angriff am Connewitzer Kreuz. Dort wurde laut LKA am Montagmittag ein Mann als Nazi beschimpft und geschlagen. Der Täter soll im Anschluss mit einem Fahrrad geflüchtet sein, in Richtung Arthur-Hoffmann-Straße. Die Tat passierte gegen 12:30 Uhr im Außenbereich eines Supermarkts, direkt am Connewitzer Kreuz.

Personenbeschreibung des Landeskriminalamts:

Männlich | ca. 190 cm groß | sportliche Statur | zwischen 20 und 30 Jahre alt | vermutlich dunkle Haare und dunkle Kleidung | Tatverdächtiger trug einen Mundschutz

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei entgegen. Telefonnummer: (0341) 9664 6666