• Symbolbild © Pixabay

    Symbolbild © Pixabay

Lok Leipzig eröffnet neuen Kunstrasenplatz

Zuletzt aktualisiert:

Lok Leipzig eröffnet am Donnerstag auf dem Gelände des Bruno-Plache-Stadions einen neuen Kunstrasenplatz. Wie der Verein mitgeteilt hat, ist das größte Bauprojekt der letzten Jahrzehnte. Im September ist man mit den Arbeiten gestartet. Insgesamt wurden 900.000 Euro investiert. 800.000 kamen vom Freistaat und von der Stadt. Auch die Fans haben den Club finanziell unterstützt. Etwa 100.000 Euro wurden mit einer Crowdfunding-Kampagne gesammelt.