• Symbolbild ©Frederik von Erichsen dpa

    Symbolbild ©Frederik von Erichsen dpa

Lok Leipzig hat seinen Kunstrasenplatz

Zuletzt aktualisiert:

Es ist das größte Bauprojekt der letzten 45 Jahre, das nun abgeschlossen wurde. Lok Leipzig hat für fast eine Million Euro einen neuen Kunstrasenplatz. Sprecher Alexander Voigt freute sich, nun müssten die Mannschaften zum Training nicht mehr ausweichen. Finanziell gestemmt wurde das Projekt maßgelblich von Stadt und Land. Das nächste Bauprojekt bei Lok ist die Sanierung der Holztribüne im Bruno-Plache-Stadion.