• Foto: Lok Leipzig

    Foto: Lok Leipzig

Lok Leipzig verliert Testspiel bei Erzgebirge Aue

Zuletzt aktualisiert:

Fußball-Regionalligist Lok Leipzig hat sein Testspiel gegen Zweitligist Erzgebirge Aue verloren. Die Mannschaft von Wolfgang Wolf unterlag gegen die Veilchen mit 1:3. Das Tor für Leipzig traf Matthias Steinborn in der 45. Minute per Foulelfmeter. 

Für Lok wird es ab dem 1. Februar wieder in der Regionalliga ernst. Dann erwarten die Leipziger Viktoria Berlin.