• Foto: Logo Lok Leipzig

Lok muss auswärts gegen Babelsberg ran

Zuletzt aktualisiert:

Lok Leipzig muss heute auswärts gegen den SV Babelsberg 03 ran. Für die Fußballer aus Probsthaida ist es das zweite Punktspiel in diesem Jahr.

Im ersten Spiel haben sie gegen Fürstenwalde mit 5:0 gewonnen. Das Team um Trainer Rainer Lisiewicz will an dem Erfolg anknüpfen.

Anpfiff ist um 19 Uhr. Das nächste Heimspiel ist Samstag in einer Woche. Dann empfängt Lok den BFC Dynamo.