LVB starten Sommerbaustelle am Ring

Zuletzt aktualisiert:

In Leipzig sorgen ab Samstag neue Sommerbaustellen für Behinderungen. Die Verkehrsbetriebe sanieren einen 400 Meter langen Abschnitt am Martin-Luther-Ring. Auf dem Bereich zwischen Roßplatz und Neuem Rathaus wird bis Anfang November gearbeitet. Die LVB rechnen mit Staus und empfehlen Autofahrern, den Bereich zu meiden.

Vollgesperrt ist ab Samstag die Klingerbrücke am Clara-Zetkin-Park. Laut Stadt wird dort bis 13. August die Tragfähigkeit der Brücke überprüft. Und die Großbaustelle am Adler geht in die nächste Phase. Die gesamten Ferien ist die Kreuzung Antonienstraße und Dieskaustraße gesperrt.

Wegen der Baustellen und der Sommerferien passen die LVB ihren Fahrplan an. Alle Änderungen finden Sie unter diesem Link.