Markkleeberg informiert über zweite Bauetappe auf der Friedrich-Ebert-Straße

Zuletzt aktualisiert:

In Markkleeberg steht auf der Friedrich-Ebert-Straße die zweite große Bauetappe an. Der Abschnitt zwischen Energiestraße und Rathausstraße soll saniert werden. Dafür wird der Bereich vollgesperrt.

Was das für die Anwohner heißt, wann die Bauarbeiten starten und welche Einschränkungen es gibt - darüber will die Stadt am Mittwoch im Markkleeberger Rathaus informieren. Beginn ist im Kleinen Lindensaal um 18 Uhr.