„Markt aus zweiter Hand“ auf dem Augustusplatz

Zuletzt aktualisiert:

“Tauschen statt wegwerfen” lautet am Samstag das Motto zum sogenannten „Markt aus zweiter Hand“ auf dem Augustusplatz. Zum zweiten Mal laden elf Organisationen an ihre Stände zum Mitmachen ein. Unter anderem das Café Kaputt, Foodsharing und die Stadtreinigung Leipzig bieten Workshops und Tauschaktionen an.

Die Veranstalter setzen sich mit der Aktion für einen nachhaltigeren Umgang mit Konsumgütern ein. Der „Markt aus zweiter Hand“ geht von 12 bis 17 Uhr.