• Symbolbild ©Pixabay

    Symbolbild ©Pixabay

Mehr als 50.000 Besucher bisher in den Freibädern der Stadt

Zuletzt aktualisiert:

Mit sehr heißen Wochen ist der Sommer gestartet – und das macht sich auch bei den Besucherzahlen in den Freibädern in Leipzig bemerkbar. Wie im vergangenen Jahr habe es einen sehr guten Saisonstart gegeben. Mit bisher mehr als 51.000 gezählten Badegästen sei man dem Supersommer 2018 dicht auf den Fersen, sagte uns Sprecherin Katja Gläß von den Sportbädern. Im Vorjahreszeitraum wurden etwa 2.400 Besucher mehr gezählt. Die Freibadsaison ist Mitte Mai gestartet. In der vergangenen Freibadsaison wurde mit 267.000 Badegästen ein neuer Besucherrekord aufgestellt.