• Verschiedene Airlines am LEJ © Mitteldeutsche Flughafen AG

    Verschiedene Airlines am LEJ © Mitteldeutsche Flughafen AG

Mehr Passagiere und Frachtflieger am Flughafen Leipzig

Zuletzt aktualisiert:

Die Mitteldeutsche Flughafen AG hat heute ihre Bilanz für letztes Jahr veröffentlicht. An den Airports Leipzig und Dresden sind 4,2 Millionen Fluggäste gestartet und gelandet. Das sind 2,7 Prozent weniger als im Jahr davor. Grund dafür ist die Pleite des Ferienfliegers Germania, die den Flughafen Dresden besonders schwer getroffen hat.

Der Airport Leipzig hat dagegen mit mit 1,2 Millionen Tonnen einen neuen Rekord erzielt. Laut Mitteldeutscher Flughafen AG wurde außerdem das zweithöchste Passagieraufkommen gemessen. Demnach sind über 2,6 Millionen Menschen vom Flughafen Leipzig/Halle aus gestartet oder gelandet.