• Symbolbild © Fotolia Heiko Küverling

    Symbolbild © Fotolia Heiko Küverling

Mutiger Helfer aus Leipzig entkommt nur knapp einer schweren Verletzung

Zuletzt aktualisiert:

Als ein junger Mann am Donnerstagnachmittag seine 16-jährige Freundin am Hals packte und über die Goethestraße zog, eilte ein 28-Jähriger zur Hilfe. Er trennte die Beiden und riss den brutalen Freund zu Boden. Dieser zog allerdings gleich ein Messer und versuchte dem Helfer in den Bauch zu stechen. Erfolglos. Das Pärchen konnte flüchten, wurde aber wenig später von der Polizei gefasst. Gegen den 21-Jährigen wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.