• Brand Rückmarsdorf © Eric Pannier Einsatzfahrten Leipzig

    Brand Rückmarsdorf © Eric Pannier Einsatzfahrten Leipzig

Nach Brand verursacht Löschwasser vereiste Kreuzung in Burghausen-Rückmarsdorf

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Feuer in Burghausen-Rückmarsdorf ist in der Nacht zu Donnerstag ein Gebäude vollständig abgebrannt. Auch das angrenzende Wohnhaus am Schwanenweg wurde in Mitleidenschaft gezogen. Wie die Polizei mitteilte, erhielten Beamte kurz vor 23 Uhr den Notruf über den Brand eines größeren Schuppens. Beim Eintreffen der Feuerwehr war zunächst nicht klar, ob sich Personen im Gebäude aufhielten. Während der Löscharbeiten stellte sich dann schnell heraus, dass die Hausbewohner nicht zuhause waren.  Durch die eisige Kälte vereiste die Straße durch das Löschwasser. Die Stadtreinigung musste noch in der Nacht ausrücken und eine Kreuzung enteisen. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Brandursachenermittler hat die Arbeit augenommen.