Nach Rohrschaden: Eutritzscher Straße wird saniert

Zuletzt aktualisiert:

Nach einem Wasserrohrbruch haben die Sanierungsarbeiten an der beschädigten Eutritzscher Straße begonnen. Zu Weihnachten waren große Teile der Straße unterspült worden.

Wie die Wasserwerke mitteilten, werden auch Teile der Trinkwasserleitung ausgewechselt. Anschließend soll bis zum Wilhelm-Liebknecht-Platz neuer Asphalt aufgezogen werden.

Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Februar. Bis dahin bleibt die Straße voll gesperrt.