• Ehemaliger Bowlingtreff am Leuschnerplatz

    Ehemaliger Bowlingtreff am Leuschnerplatz - Foto: (c) Redaktion

Naturkundemuseum darf auf Leuschnerplatz ziehen

Zuletzt aktualisiert:

Das Naturkundemuseum darf in den ehemaligen Bowlingtreff am Leuschnerplatz ziehen. Das hat der Stadtrat am Mittwoch beschlossen. Bis es soweit ist, kann es aber noch einige Jahre dauern. Die Stadtverwaltung wird nun zunächst bis 2021 einen Planungsbeschluss erarbeiten. Auch ein Baugutachten muss noch erstellt werden. Damit soll geklärt werden, ob das Gebäude wasserdicht ist.

Die Stadt plant, das denkmalgeschützte Gebäude für etwa 38 Millionen Euro umzubauen. Die Finanzierung ist aber noch nicht geklärt.