• Hier wurde am 19.4.2013 der Grund­stein für die neue Kita gelegt. (Archiv-Foto: Redak­tion)

    Hier wurde am 19.4.2013 der Grund­stein für die neue Kita gelegt. (Archiv-Foto: Redak­tion)

Neue Kita in Goyastraße wird eröffnet

Zuletzt aktualisiert:

Als eine von insge­samt 40 Einrich­tungen in diesem Jahr öffnet am Donnerstag in der Goyastraße eine neue Kita. Sozial­bür­ger­meister Thomas Fabian weiht sie am Nachmittag offiziell ein.

In dem Haus kommen künftig 165 Kinder unter – davon 45 in der Krippe. Bereits im Vorfeld hatten sich hunderte Eltern für einen der begehrten Plätze beworben. Inzwi­schen sind alle belegt, teilte der Träger mit.

Im April vergan­genen Jahres begannen die Bauar­beiten für die zweige­schos­sige Kita. Sie wurde so angelegt, dass Kinder und Erzieher von jedem Gruppen­raum aus ins Freie gelangen können.

Die Kita in der Goyastraße ist Teil eines Mehrge­ne­ra­tio­nen­pro­jekts. Künftig entstehen dort noch ein Alten- und Pflege­heim, eine Schule sowie Sport­halle.