Notfellchen Farbratten

Ratten-Ranch im Tierheim

Der kleine Ratten-Ranch-Bereich ist hier natürlich eher unfreiwillig entstanden. Über 60 Farbratten unterschiedlichsten Alters (Babys, Kinder, Erwachsene) wurden im Tierheim Leipzig eingewiesen, da sie sich in nicht artgerechter, um nicht zu sagen katastrophaler, Haltung befanden. Einige der Tiere fand man zum Beispiel versteckt im Sofa lebend, die ganze Wohnung soll nach Rattenkot gerochen haben. Nun werden deutschlandweit Rattenliebhaber gesucht, die den Tieren ein neues Zuhause geben mögen. Sie sollten im Minimum 2 Ratten übernehmen, ideal sind kleine Gruppen von 3 bis 6 Tieren. Ratten sind intelligente Forscherinnen und Forscher, die stets ihre Umgebung untersuchen. Sie sind außerdem sehr soziale Tiere, die teilweise erstaunlich handzahm werden. Dennoch gilt auch bei Ratten: Es sind keine Kuscheltiere, die zu „Körperkontakt“ gezwungen werden sollten – Kontakt ja, aber dann sollte feinfühlig geschaut werden, was die Tiere zulassen wollen und was nicht.

So cool Ratten sind, für Anfängerinnen und Anfänger bedarf es einer ausführlichen Information, denn sowohl in Haltung als auch Ernährung gibt es Einiges zu beachten. Unter anderem sollten Sie eine große Anlage mit einer festen Grundstruktur errichten können (100x5x120cm), in der Sie aber auch immer wieder Veränderungen schaffen können. Des Weiteren ernähren sich Ratten zu zwei Dritteln vegetarisch und vor allem nicht mit menschlicher Nahrung.

Die Tierpflegerinnen und Tierpfleger des Tierheim Leipzig beraten Sie zu diesem Thema gern ausführlich, so dass Sie Ihre neuen Mitbewohner dann entspannt mitnehmen können – denn sind die Grundbedingungen hinreichend geschaffen, sind Ratten auch nicht komplizierter im Handling als andere Kollegen im Kleintier-Bereich.

Kommen Sie gern mal hier vorbei:

Erster Freier Tierschutzverein
Leipzig und Umgebung e.V.
Tierheim Leipzig

Gustav-Adolf-Allee 35
04158 Leipzig

Telefon: 0341.9117154
Fax: 0341.4622903

E-Mail: info@tierheim-leipzig.de