Paunsdorf: Gartenlauben aufgebrochen und angezündet

Zuletzt aktualisiert:

Die Kleingartenanlage an der Döllingstraße in Leipzig-Paunsdorf wurde am Wochenende von Einbrechern heimgesucht. Nach Angaben der Polizei wurden insgesamt elf Lauben aufgebrochen. Ermittelt wird wegen besonders schweren Diebstahls – und auch wegen Brandstiftung. Denn laut Polizei wurde auch eine Gartenlaube angezündet. Die Feuerwehr konnte den Schwelbrand löschen.

Zu einem ähnlichen Vorfall kam es am Wochenende auch in einer Kleingartenanlage an der Wurzener Straße. Dort hatten Unbekannte einen Holzschuppen in Brand gesetzt. Die Polizei ermittelt auch in diesem Fall wegen Brandstiftung.