• Symbolbild © Redaktion

Polizei fahndet nach falschem Polizisten

Zuletzt aktualisiert:

Die Kripo fahndet nach einem falschen Polizisten. Bereits im Januar 2018 verschaffte sich der Mann Zutritt in die Wohnung einer 88-Jährigen in Volkmarsdorf, indem er sich als Polizist ausgab. Als die Frau von ihren Besorgungen nach Hause kam, begegnete sie dem Fremden vor ihrer Haustür. Er behauptete, bei ihr sei eingebrochen worden und er sei ein Polizeibeamter, der in ihrer Wohnung nachsehen müsse, ob Bargeld gestohlen wurde. Als sie ihn rein ließ, leerte er trickreich die angegebenen Geldverstecken Frau.

Alle weiteren Infos finden Sie hier:  www.polizei.sachsen.de/de/61651.htm