• Foto: Eric Pannier von Einsatzfahrten Leipzig

    Foto: Eric Pannier von Einsatzfahrten Leipzig

Quadfahrer bei Unfall in Markranstädt schwer verletzt

Zuletzt aktualisiert:

In Markranstädt ist ein Quadfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte war der 44-jährige Fahrer des Quads Sonntagvormittag auf der B87 unterwegs, als plötzlich ein PKW vor ihm bremste. Der 44-jährige versuchte einen Zusammenstoß zu vermeiden und wich aus. Dabei kam er von der Fahrbahn ab, geriet in die Böschung und überschlug sich.

Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.