• Symbolbild © dpa

    Symbolbild © dpa

Radfahrer wird im Waldstraßenviertel von Tram erfasst

Zuletzt aktualisiert:


Ein Radfahrer ist im Leipziger Waldstraßenviertel von einer Straßenbahn erfasst und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte war der 16-jährige Radler gestern Abend auf der Waldstraße unterwegs und wollte in Höhe Marienweg links in die Straße einbiegen. Dabei schlängelte er sich durch die wartenden Autos auf der Straße und wurde von der heranfahrenden Straßenbahn erfasst. Der Jungdliche kam schwer verletzt ins Krankenhaus.