• Foto: Logo RB Leipzig

RB Leipzig hat Tabellenzweiten Gladbach zu Gast

Zuletzt aktualisiert:

Nach der bitteren Niederlage in der Europa-League gegen Salzburg steht in der Bundesliga für RB Leipzig ein Spitzenspiel an. Zu Gast in der Red Bull Arena am Sonntag ist der Tabellenzweite Borussia Mönchengladbach. RB-Chefcoach Ralf Rangnick erwartet gegen die ersatzgeschwächten Gladbacher ein schweres Spiel. Die Borussen seien eine der drei spielstärksten Mannschaften der Liga: "Sie sind selbstbewusst und stabil. Wir haben gegen spielstarke Teams gezeigt, dass wir wenig zulassen und zwei, drei Tore schießen können. Das traue ich uns auch gegen Gladbach zu."

Anstoß in der Red Bull Arena ist um 15:30 Uhr.  Wegen des Spiels und eines Konzerts in der Arena ist mit größeren Verkehrseinschränkungen zu rechnen. Ab dem Mittag ist auch wieder ein Sperrkreis im Waldstraßenviertel eingerichtet.