RB Leipzig testet gegen französischen Erstligisten Montpellier

Zuletzt aktualisiert:

RB Leipzig hat den zweiten Testspielgegner in Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison festgemacht. Am 23. Juli spielt das Team des neuen Trainer Jesse Marsch im RB-Trainingszentrum am Cottaweg gegen den französischen Fußball-Erstligisten Montpellier HSC.

Zuvor hatte RB, das am 5. Juli ins Training einsteigen wird, bereits ein Testspiel mit dem niederländischen Erstligisten AZ Alkmaar für den 17. Juli (18.00 Uhr) vereinbart. Im Trainingslager im österreichischen Saalfelden vom 25. Juli bis 1. August wird es am 31. Juli einen weiteren Test geben.