• Logo RB Leipzig

    Foto: Logo RB Leipzig

RB Leipzig und SC Paderborn verzichten auf geplante Kooperation

Zuletzt aktualisiert:

RB Leipzig und der SC Paderborn beenden die gemeinsame Zusammenarbeit noch bevor sie angefangen hat. Wie die Vereine mitgeteilt haben, will man die Kooperation auf Grund unterschiedlicher Ansichten nicht wie geplant umsetzen. Darüber sei man sich durch Gespräche in den letzten Wochen klar geworden.

Paderborner Fans hatten die Kooperation scharf kritisiert und damit gedroht, die Spiele ihrer Mannschaft zu boykottieren. Zu der geplanten Zusammenarbeit war es gekommen, weil der neue RB-Sportdirektor zuvor beim SC Paderborn tätig war.