RB Leipzig verkauft Candido an Schwesterclub Bragantino

Zuletzt aktualisiert:

RB Leipzig hat einen weiteren Spieler abgegeben. Stürmer Luan Candido ist zum brasilianischen Schwesterclub Red Bull Bragantino gewechselt. An den Verein war der 20-Jährige bereits seit zwei Jahren ausgeliehen. Nun wurde er fest verpflichtet. Zur Höhe der Ablöse ist nichts bekannt. Candido war 2019 für rund acht Millionen Euro nach Leipzig gewechselt, ist aber nicht einmal für die Profimannschaft von RB aufgelaufen.