• Foto: Logo RB Leipzig

    Foto: Logo RB Leipzig

RB Leipzig will Vorentscheidung auf dem Weg in die Champions League

Zuletzt aktualisiert:

RB Leipzig kann an diesem Samstag (18.30 Uhr) einen vorentscheidenden Schritt zur Teilnahme an der Champions League in der kommenden Saison machen. Mit einem Sieg bei Borussia Mönchengladbach würde der Tabellendritte den Vorsprung auf den Tabellenfünften der Fußball-Bundesliga auf zehn Punkte ausbauen.

Leipzigs Trainer Ralf Rangnick bezeichnete die Partie im Borussia-Park als das "Spiel der Spiele". Planen kann er mit Abwehrchef Willi Orban, der nach einer Gelbsperre spielen darf, und Torjäger Yussuf Poulsen. Der Däne hat eine Angina überstanden. (dpa)