• Foto: Sachsengespräch, dpa

Sachsengespräch erneut im Landkreis Leipzig

Zuletzt aktualisiert:

Im Landkreis Leipzig steht erneut das "Sachsengespräch" an. Wie Landratsamt und Staatskanzlei mitteilten, sind Bürger und Interessierte in die Muldentalhalle in Grimma zum Ideen- und Gedankenaustausch eingeladen.

Dabei soll es u.a. um die Themen Bildung, Sicherheit, Breitbandausbau oder auch Umwelt gehen. Neben Ministerpräsident Michael Kretschmer sind weitere Mitglieder der Staatsregierung vor Ort.

Los geht es um 19 Uhr. Vor rund einem Jahr war das erste Sachsengespräch im Landkreis Leipzig in Böhlen.