• Foto: Armin Weigel, dpa

    Foto: Armin Weigel, dpa

Schulanfang - Polizei mahnt zu Vorsicht im Straßenverkehr

Zuletzt aktualisiert:

Kurz vor Schulbeginn hat die Polizei in Sachsen zu besonderer Aufmerksamkeit im Straßenverkehr aufgerufen. Gerade Schulanfänger schätzten Verkehrssituationen häufig noch nicht richtig ein.

Um Unfälle zu vermeiden, sollten Eltern den Schulweg des Kindes noch vor der Einschulung festlegen und üben. Reflektoren an Schultaschen könnten zur Sichtbarkeit des Kindes gerade in der dunkleren Jahreszeit beitragen.

Im vergangenen Jahr sind laut Verkehrsunfallstatistik in Sachsen 1390 Kinder unter 15 Jahren bei Verkehrsunfällen verunglückt