• Foto: dpa

    Foto: dpa

Stadt Leipzig verbietet Linksabbiegen vom Martin-Luther-Ring auf Harkortstraße

Zuletzt aktualisiert:

Für viele Autofahrer im Süden von Leipzig ändert sich ab heute der tägliche Weg zur Arbeit. Wie die Stadt mitgeteilt hat, ist das Linksabbiegen vom Martin-Luther-Ring auf die Harkortstraße ab sofort nicht mehr möglich. Die Ampeln wurden entsprechend umgstellt, die Markierungen auf der Fahrbahn sollen auch noch geändert werden.

Die Maßnahme ist Teil des Luftreinhalteplans. Die Harkortstraße ist einer der Schadstoff-Hotspots in Leipzig. Indem weniger Autos auf die Harkortstraße gelassen werden, will die Stadt dort die Schadstoffbelastung senken. Damit sollen auch Fahrverbote verhindert werden.