Stadt will Potenzial des Gohliser Schlösschen analysieren lassen

Zuletzt aktualisiert:

Das Gohliser Schlösschen in Leipzig betreibt derzeit noch der Freundeskreis - nun wird ein neuer Betreiber gesucht. Um einen erfolgreichen Betrieb ab 2021 abzusichern, legt die Stadt aber einen Zwischenschritt ein.

Zunächst werden Bewerber gesucht, die analysieren, welche Möglichkeiten es für den Betrieb und den Standort überhaupt hat. Es sollen Ideen von außen gesammelt werden, sagte ein Sprecher vom Kulturamt. Damit soll die Suche nach einem neuen Betreiber erleichtert werden. Wer sich für die Potenzialanalyse bewerben will, kann das noch bis Ende Juni, so die Stadt.