• Symbolbild © dpa

Stadtrat entscheidet im März über städtebaulichen Vertrag zum Stadtviertel am Bayerischen Bahnhof

Zuletzt aktualisiert:

Die Stadt hat den Masterplan für das derzeit größte Bauprojekt in Leipzig vorgestellt. Neben Kita, Grund- und Oberschule sollen bei dem geplanten neuen Stadtviertel am Eutritzscher Freiladebahnhof auch drei Hochhäuser mit 16 Stockwerken entstehen.

Und auch beim zweitgrößten Bauprojekt - dem geplanten Viertel am Bayerischen Bahnhof - geht es offenbar nun vorwärts. Wie die Stadt mitgeteilt hat, soll der Stadtrat im März über die städtebaulichen Verträge entscheiden. Am Montag soll u.a. über die konkreten Planungsziele informiert werden.