Stadtrat entscheidet über Kohlrabizirkus und Stadtbad

Zuletzt aktualisiert:

Im Neuen Rathaus trifft sich der Leipziger Stadtrat am Mittwoch zum letzten Mal vor der Sommerpause. Auf der Tagesordnung stehen viele wichtige Themen. Es geht beispielsweise um die Zukunft des Stadtbads. Die Räte sollen entscheiden, ob die Stadt das historische Bad verkauft oder saniert und dann selbst betreibt.

Auch über den geplanten Kauf des Kohlrabizirkus wird abgestimmt. Außerdem auf der Agenda: Ein Antrag zur Abschaffung der Umweltzone und ein mehr als 150 Millionen Euro schweres Schulbauprogramm.