Taxifahrten in Leipzig werden teurer

Zuletzt aktualisiert:

Taxifahren in unserer Region ist ab Samstag teurer. Der Basispreis für eine Fahrt steigt um 40 Cent auf 3 Euro 90. Auch die Kilometerpreise gehen geringfügig nach oben. Wie uns Uwe Franz von der Leipziger Taxi-Genossenschaft sagte, sei der gestiegene Mindestlohn Grund für die Erhöhung. Außerdem seien die Betriebskosten der Fahrzeuge, unter anderem für Sprit gestiegen.

Es ist die erste Erhöhung seit sechs Jahren. Die Preiserhöhung gilt für den gesamten mitteldeutschen Taxitarif.