Tödlicher Unfall auf der A 14

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Auffahrunfall auf der A 14 zwischen dem Schkeuditzer Kreuz und der Anschlussstelle Gröbers ist ein Mann ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der 55-jährige Fahrer eines Kleintransporters am Mittwochvormittag an einem Stauende auf einen LKW aufgefahren. Dabei wurde der Mann eingeklemmt und tödlich verletzt.

Die A 14 musste für einige Stunden in Richtung Magdeburg voll gesperrt werden.