• Foto: dpa

    Foto: dpa

Top-Turnier schließt „Partner Pferd“ Messe in Leipzig ab

Zuletzt aktualisiert:

In Leipzig läuft das erste Top-Turnier der Springreiter in Deutschland in diesem Jahr. Auf der „Partner Pferd“ Messe treten die weltbesten Reiter gegeneinander an, um die ersten Weltcup-Punkte zu sammeln. Am Sonntag steht als Highlight die Preisverleihung auf dem Plan. Damit verbunden sind auch 600.000 Euro Preisgeld.

Ein großer Name ist allerdings nicht mit dabei: Ludger Beerbaum fehlt, sein Pferd ist zurzeit krank. Mit diesem Wettkampf geht heute Abend dann auch die "PartnerPferd"-Messe zu Ende