• Symbolbild © Pexels

    Symbolbild © Pexels

Trotz hoher Nachfrage: 12.000 leerstehende Wohnungen in Leipzig

Zuletzt aktualisiert:

Trotz hoher Nachfrage sind in Leipzig längst nicht alle Wohnungen vermietet. Wie die Stadt mitgeteilt hat, standen von den knapp 340.000 Wohnungen in Leipzig im letzten Jahr etwa 12.000 leer. Das entspricht etwa 3,5 Prozent. Das hat das Stadtplanungsamts bei einer Analyse herausgefunden. Demnach werden etwa 8.400 Wohnungen gewerblich genutzt, z. B. als Kanzlei oder Büro. Nur circa 600 sind als Ferienwohnungen erfasst.