Ursache für Großbrand in Böhlener Industriegebiet weiter unklar

Zuletzt aktualisiert:

Nach dem Großbrand im Böhlener Industriegebiet ist die Brandursache weiter unklar. Und das könnte auch noch eine Zeit lang so bleiben. Denn solange der Brand noch nicht gelöscht ist, können die Beamten nicht mit den Ermittlungen beginnen.

Wie uns eine Sprecherin der Polizei sagte, könnte damit frühstens morgen begonnen werden. Vorher müsste der Brandort erst kalt werden. Auch die Statik der Lagerhallen müsse dann erst geprüft werden. Und erst wenn Experten des Bauordnungsamtes und der Feuerwehr ihr Okay geben, dürften die Brandermittler den Tatort betreten.