Verdi ruft zum Streik im Einzelhandel auf

Zuletzt aktualisiert:

Verdi ruft für Montag zum Streik im sächsischen Einzelhandel auf. In der Region Leipzig sind laut der Gewerkschaft die H&M-Filialen, Aldi, Netto und Primark betroffen, außerdem die Kaufland-Märkte Schönau, Torgau und Großpösna.

Die Streikenden versammeln sich am Vormittag am Gewerkschaftshaus in der Karl-Liebknecht-Straße. Der Verhandlungsführer der Gewerkschaft Jörg Lauenroth-Mago hat mitgeteilt, solange es keinen Tarifabschluss gebe, würden die Streiks im mitteldeutschen Einzelhandel fortgesetzt.