Verkaufsoffener Sonntag am 4. Oktober in Leipzig abgesagt

Zuletzt aktualisiert:

Der für den 4. Oktober geplante verkaufsoffene Sonntag in Leipzig fällt aus. Grund dafür ist die Absage der Leipziger Markttage. Die hätten eigentlich rund um den verkaufsoffenen Sonntag stattfinden sollen. Durch die Absage gibt es nach Angaben der Stadt nun keinen besonderen Anlass mehr für die Sonderöffnung.

Nach aktuellem Stand sind im November und Dezember noch zwei verkaufsoffene Sonntage in Leipzig geplant. Die wird es aber nur geben, wenn der Weihnachtsmarkt stattfindet.