Vermisst gemeldeter 10-Jähriger aus Frohburg war über Nacht im Schulbus eingesperrt

Zuletzt aktualisiert:

Der 10-jährige Jason Dean aus Frohburg, der am Dienstagabend als vermisst gemeldet wurde, war über Nacht in einem Schulbus eingesperrt. Das hat uns die Polizei bestätigt. Er war am Mittwochmorgen auf einem Firmengelände in Geithain wohlbehalten gefunden worden. Der Junge war nicht wie sonst in Frohburg ausgestiegen. Warum ist noch unklar. Der Busfahrer hatte dann nach seiner Tour offenbar nicht bemerkt, dass der Junge noch im Bus war und das Fahrzeug abgeschlossen.

Jason Dean war am Dienstagnachmittag aus der Schule nicht nach Hause gekommen. Die Mutter hatte daraufhin eine Vermisstenanzeige aufgegeben.