Waldbrandgefahrenstufe 4: Stadt verbietet Lagerfeuer

Zuletzt aktualisiert:

Wenig Regen und die Hitze haben in Leipzig zu einer langanhaltenden Trockenheit geführt. Derzeit gilt die Waldbrandwarnstufe 4. Die Stadt verbietet deswegen ab sofort das Abbrennen von offenen Feuern.

Lagerfeuer sind nur noch an dafür ausgewiesenen Plätzen erlaubt. Zudem sollte sich jeder in den Grünanlagen an den Brandschutz halten. Grillen ist nicht verboten, allerdings gelten auch hier bestimmte Regeln. Die lesen Sie unter diesem Link