• Zahlreiche Rettungskräfte rückten an, um sich um die getochenen Kinder auf der Wiesenstraße in Lugau zu kümmern. © extremwetter.tv / Bernd März

    Zahlreiche Rettungskräfte rückten an, um sich um die getochenen Kinder auf der Wiesenstraße in Lugau zu kümmern. © extremwetter.tv / Bernd März

Wespen attackieren Kindergartengruppe in Lugau

Zuletzt aktualisiert:

Ein Drama hat sich am Vormittag bei einem Kindergartenausflug in Lugau abgespielt. 20 Kinder der Kita „Sonnenkäfer“ und ihre Betreuer waren auf dem Weg zu einem Teich.

Auf einem Waldweg an einer Gartenanlage wurden Kinder und Betreuer von Wespen attackiert. Sie stachen massiv zu. Die Betreuer rannten samt Kindern von dem Wespennest weg.

In der Nähe hatte eine Kita-Betreuerin ihre Wohnung, dort kamen die Kinder erstmal unter und die Frau wählte den Notruf.

Zahlreiche Rettungskräfte rückten an. Zwölf Kinder waren gestochen worden, drei mussten ins Krankenhaus, die anderen wurden vor Ort behandelt.