• Symbolbild © dpa

    Symbolbild © dpa

Wieder waren Randalierer im Westwerk unterwegs

Zuletzt aktualisiert:

Nachdem am Westwerk in Plagwitz nach der Eröffnung einer Konsum-Filiale über 50 Scheiben zerstört wurden, gibt es nun eine neue Meldung. Am Donnerstagabend haben drei Personen gekochte Kartoffeln auf einen Kassierer geworfen, sie verfehlten allerdings ihr Ziel und flüchteten. Die Polizei konnte später eine Gruppe stellen, die mit der Tat in Zusammenhang steht und erteilte Platzverweise.

Kurz vorher ist auf dem linksgerichteten Internetportal indymedia, auf dem jeder anonym Artikel verfassen kann, ein mutmaßlichen Bekennerschreiben aufgetaucht. Unbekannte haben sich zu den zerstörten Fenstern bekannt. Als Motiv nannten Sie Verdrängung.