• (Foto: dpa)

Wieder weniger Erwerbslose

Zuletzt aktualisiert:

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Oktober weiter gesunken. Wie die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am Dienstag in Chemnitz mitteilte, hatten im Oktober 117.000 Männer und Frauen keinen Job - 2.000 weniger als noch im Monat zuvor.

Der Chef der Landesarbeitsagentur Sachsen, Klaus-Peter Hansen, hat unserem Sender gesagt, dass viele Betriebe eingestellt haben und viele eine Weiterbildung angefangen haben. Außerdem hätten viele junge Leute ihren ersten Job oder eine Ausbildungstelle angetreten.

Die Arbeitslosenquote liege bei 5,5 Prozent. Die Arbeitslosigkeit erreiche damit einen neuen Tiefstand. Im Vorjahresmonat lag die Quote noch bei 6,1 Prozent. In den sächsischen Arbeitsagenturen und Jobcentern sind derzeit 40.068 freie Stellen gemeldet, die meisten davon im Bereich Zeitarbeit.