Wohnungsgesellschaft kauft Bahnhofsgebäude am Unteren Bahnhof in Delitzsch

Zuletzt aktualisiert:

Das Bahnhofsgebäude am Unteren Bahnhof in Delitzsch hat einen neuen Eigentümer. Die Wohnungsgesellschaft der Stadt Delitzsch hat die seit Jahren leerstehende Immobilie gekauft und will sie nun wieder nutzbar machen.

Laut der Stadt werden dafür zunächst passende Konzepte entwickelt. Fest steht aber bereits: Einziehen soll u. a. die Volkshochschule des Landkreises Nordsachsen. Im nächsten Jahr sollen die Sanierungsarbeiten starten.